Bewusstsein

Von lichtnaturliebe

Alles hat Bewusstsein und alles ist Energie.

Wenn wir mit einem neuen Bewusstsein von einer höheren Energiefrequenz auf die Dinge schauen, die der Mensch sich selbst und der Erde antut, dann wird uns auf einmal klar, dass hier etwas nicht stimmt.

Niedrige Schwingung erzeugt Macht, Kampf, Egoismus, Materialismus, Bereicherung, Hunger, Krieg, u.v.m. Damit wird das Ego gefüttert, die einen sind die Täter, die sich auf Kosten anderer bereichern, die anderen fügen sich in ihre Opferrolle und ertragen wie selbstverständlich das Leid.

Der Mensch versucht mit Leistung, Kampf und Machtstreben rücksichtslos aus der Opferrolle auszusteigen und wird zum Täter. So wechselt das Bild ständig zwischen Opfer und Täter…wie in einer Wippe. Das ist der Verlust der Menschlichkeit.

Ein stabiler Ausgleich ist die bedingungslose Liebe, kein Kampf und kein Leid. Hingabe mit dem was ist. Leben im Jetzt, einfach sein.

Wer im JETZT ist bewertet nicht, hat keine Erwartungen, ist in der Liebe und fühlt mit dem Herzen.