Aktuelles

Coaching-Gespräch

Die Welt verändert sich , dass kann spätestens jetzt jeder merken. Ich gebe gerne Impulse einen anderen, positiven Blick auf die Situation zu bekommen. Ich freue mich auf Dich

Knoblauchsrauke

Wildpflanzenschule

Ich möchte mein Wissen über die Wildkräuter weitergeben. Wer aktuelle Informationen über die heimischen Wildpflanzen, die gerade in der Natur so schön erblühen erhalten möchte, kann diese von mir auf sein Handy geschickt bekommen (einfach bei mir melden per Handy). Auf Instagram lichtnaturliebe sind die Posts der Wildpflanzenschule auch zu finden.

Gedanken zum Erwachen der Menschheit

Ein neues Wir entsteht, Gespräche am Lagerfeuer sobald das Kontaktverbot aufgehoben ist. Abends bei mir im Garten

Bewusstsein leben

Gruppen Seminar -Verschoben- neue Termine sobald wieder möglich
Montags Abend 18:30-20:00
23. März:
"Mitleid-was macht es mit dir?"
6. April:
"Angst-was macht es mit dir?"
27.April:
"Erwartungen, Bewertungen-wie wäre es ohne?"

Überflutung Renaturierung Selz Sörgenloch

Naturerfahrung
zum Frühlingsanfang

Freitag 20.3.2020 16:00-18:00
Durch die heftigen Regenfälle der letzten Wochen sind die Ufer bzw. die Auenbereiche der Selz großflächig überflutet, dass lässt ein besonderes Landschaftsbild entstehen, die Natur holt sich ihren Lebensraum zurück. Wir werden je nach Feuchtigkeit der Wiesen einen geeigneten Weg gehen, und lassen uns überraschen, welche Tiere und Pflanzen wir entdecken werden.
Teilnehmer: etwa 6-8 Personen
Kosten 15 € pro Person
Festes, wasserfestes, Schuhwerk
Treffpunkt: noch festzulegen

Wildkräuterwanderung
im April, Mai, Juni, ,Juli....

Zeit und Ort noch festzulegen, gerne auch Wunschorte und Zeiten anfragen. Es kann losgehen, sobald das Kontaktverbot aufgehoben wird

Wildkräuterwanderung
Klein-Winternheim

Freitag 03.04.2020 16:00-18:00
Auf den Wiesen und Feldern bei Klein-Winternheim entdecken wir die Vielfalt der Wildkräuter, wie z.B. das Labkraut, den wilden Majoran, den Spitzwegerich und vieles mehr.
Teilnehmer: etwa 6-8 Personen Kosten 15 € pro Person
Festes Schuhwerk
Treffpunkt: noch festzulegen

Naturerfahrung mit Blick auf Sörgenloch

Samstag 25.4.2020 10:00-12:00 Veranstaltung der Sörgenlocher Landfrauen
-AUSGEBUCHT-
Nach der Renaturierung der Selz hat sich in kürzester Zeit eine große Artenvielfalt an den zwei Tümpeln, auf den Wiesen und in den Uferbereichen entwickelt, die es zu bestaunen gibt. Auf unserem Weg über den ehemaligen Meeresboden erfahren wir auch einiges zur geologischen Entwicklungsgeschichte Rheinhessens und seinem besonderen Klima. Wir lassen uns überraschen, welche Tiere und Pflanzen wir an diesem Vormittag entdecken werden.

Wildkräuterwanderung in Zornheim

25.04.2020 15:00-17:00
-AUSGEBUCHT-
Auf den Wiesen Zornheims entdecken wir die Vielfalt der Wildkräuter, wie z.B. das Labkraut, den wilden Majoran, den Spitzwegerich und vieles mehr.
Teilnehmer: etwa 6-8 Personen Kosten 15 € pro Person Festes Schuhwerk und evtl. Getränk
Treffpunkt: noch festzulegen